Einstieg  

Die Praktikumswoche 2020

Wie bereits in den letzten Sommerferien, stand auch in diesem Jahr eine Praktikumswoche für interessierte Schülerinnen und Schüler auf dem Plan, die sich vorstellen können, im Bereich Versicherungen oder IT zu arbeiten. Die Praktikantinnen und Praktikanten waren für eine Woche Teil unseres Teams und erhielten Einblicke in die Arbeit der Ecclesia Gruppe.


Die Schülerpraktikantinnen und -praktikanten wurden vom Bereich Personalentwicklung empfangen und erhielten zunächst einen Überblick über die verschiedenen Ausbildungs- und dualen Studienangebote sowie Karriereperspektiven in der Unternehmensgruppe. Natürlich wurden auch allgemeine Fragen wie „Was erwartet mich während einer Ausbildung/einem dualen Studium bei der Ecclesia?“ oder „Was sind überhaupt die Aufgaben eines Versicherungsmaklers?“ beantwortet.

Durch ein intensives Bewerbungstraining inklusive Übung eines Einstellungstests und -gesprächs sowie einem Telefontraining und einem Workshop zum Thema Business-Knigge, konnten sich die Praktikantinnen und Praktikanten an den ersten beiden Tagen der Praktikumswoche optimal auf die bevorstehende Berufsorientierungs- und Bewerbungsphase vorbereiten.

Um erste Grundkenntnisse für die darauffolgenden Praxistage zu erhalten, wurde zunächst ein Überblick über die Sozial- und Individualversicherungen vermittelt. So bekamen die Praktikantinnen und Praktikanten in den drei anschließenden Tagen die Gelegenheit, Einblicke in den Azubi-Alltag zu erhalten und die abwechslungsreiche Arbeit bei einem Versicherungsmakler kennenzulernen. Wir als Auszubildende haben während der gesamten Woche als Paten mitgewirkt und die Praktikantenbetreuung in den Fachabteilungen übernommen.

Die Praktikumswoche endete mit einem gemeinsamen Mittagessen und einer anschließenden Feedbackrunde.

Uns Auszubildenden hat die Woche sehr gut gefallen, da wir uns einmal in die Rolle „des Ausbilders/der Ausbilderin“ einfinden und unser bereits erlerntes Wissen verständlich vermitteln konnten. Besonders schön war für uns das positive Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mit vielen neuen Eindrücken und insbesondere mit einem Mehrwehrt für die eigene Berufsfindung in die Zukunft gehen – vielleicht sogar bei der Ecclesia Gruppe.

Mirko Sussiek, Christian Kück, Leon Nikolakoudis & Marie Götemann

 

 

Verwandte Artikel

30. Dezember

Digitale Erstsemester-Begrüßung an der Fachhochschule Dortmund

„Können Sie mich alle sehen und verstehen?“, „Bitte schalten Sie Ihre Kameras an, damit ich Sie sehen kann!“

Weiterlesen
9. Dezember

Ausbildungsstart bei der deas Deutsche Assekuranzmakler GmbH

Im August habe ich meine Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der deas Deutsche Assekuranzmakler GmbH am Standort Köln…

Weiterlesen
5. November

Über den Tellerrand geschaut – mein Einsatz im Bistro der Ecclesia

Ich, Mirko Mergel, Auszubildender als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im dritten Lehrjahr, durfte für zwei Wochen im Ecclesia-Bistro…

Weiterlesen
30. Oktober

Telefontraining: Der erste Eindruck zählt auch am Telefon

Als Azubis des ersten Lehrjahres stehen wir am Anfang unserer Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen. Ein wichtiger…

Weiterlesen
27. Oktober

Mein Einsatz am Empfang und in der Allgemeinen Verwaltung

Mein Name ist Karoline Warm. Ich bin Auszubildende zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im zweiten Lehrjahr bei der Ecclesia Gruppe. Während…

Weiterlesen
20. Oktober

Azubi-Start mit „Aha"-Effekt

Nachdem wir Azubis uns aufgrund der COVID-19-Pandemie im Rahmen eines „virtuellen Treffens“ kennenlernen durften, haben wir uns am 10. August…

Weiterlesen
Zeig mir mehr

Du möchtest bei uns durchstarten?