Einstieg  

Kennenlernen 2.0: Begrüßung per Videokonferenz

Jedes Jahr veranstaltet die Ecclesia Gruppe einen Kennlerntag für ihre neuen Auszubildenden und dual Studierenden. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Kontaktbeschränkung wurde das persönliche Treffen in eine Videokonferenz umgewandelt – ein Kennenlernen der besonderen Art.


Die aktuellen Umstände durch die Corona-Pandemie sollten die neuen Auszubildenden und dual Studierenden nicht daran hindern, sich untereinander kennenzulernen und Fragen vor Ausbildungsbeginn zu klären. Deshalb haben wir als erstes Lehrjahr eine Videokonferenz für unsere neuen Kolleginnen und Kollegen organisiert.

Um die allgemeinen Fragen zur Ecclesia Gruppe vorweg zu klären, bereiteten wir eine Präsentation rund um das Thema Ausbildung und das duale Studium vor.

In der darauffolgenden Vorstellungsrunde hatten die 23 neuen Auszubildenden und dual Studierenden für den Standort Detmold die Möglichkeit, sich untereinander als Lehrjahr kennenzulernen.

Das diesjährige Kennlernen war für uns alle ungewohnt, aber wir sind der Meinung, dass die Videokonferenz eine gute Alternative zur Präsenzveranstaltung darstellt. Denn letztendlich geht es darum, dass die neuen Auszubildenden die Möglichkeit erhalten, sich schon vor Beginn der Ausbildung auszutauschen und ihnen damit den Start zu erleichtern.

Luca Többens, Tim Rippel & Leah Louisa Ruhnau

 

Du möchtest bei uns durchstarten?