Du hast Fragen? Wir haben Antworten!

Unsere Azubis beantworten eure meistgestellten Fragen.
 

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

Deine Vergütung orientiert sich an dem Tarifvertrag für das private Versicherungsgewerbe.

Ausbildung duales Studium 
1. Ausbildungsjahr997 Euro1. Ausbildungsjahr1.147 Euro
2. Ausbildungsjahr1.074 Euro2. Ausbildungsjahr1.235 Euro
3. Ausbildungsjahr1.160 Euro3. Ausbildungsjahr1.334 Euro

Darüber hinaus erhältst du insgesamt zwei weitere Monatsgehälter als jährliche Sonderzahlungen in Form von Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach den tariflichen Bestimmungen.

Was bedeutet die Probezeit in der Ausbildung?

Die ersten vier Monate deiner Ausbildung befindest du dich in der Probezeit. Dieser Zeitraum gibt dir und uns die Möglichkeit zu schauen, ob der Ausbildungsberuf der richtige für dich ist. Ein wichtiger Punkt der Probezeit ist, dass du in der Zeit fristlos und ohne Angaben von Gründen kündigen kannst. Das gleiche gilt auch für uns als Arbeitgeber. Ziel ist es natürlich, alle Auszubildenden und dual Studierenden nach der Probezeit weiterhin zu beschäftigen.

Besteht die Möglichkeit, die Ausbildung zu verkürzen?

Eine Verkürzung der Ausbildung um ein halbes Jahr ist tatsächlich möglich. Hierfür sind gute Leistungen im Betrieb, in der Schule und in der Zwischenprüfung die Voraussetzung.

Wie viele Auszubildende beginnen mit mir die Ausbildung/das duale Studium?

Zwischen 20 und 25 Auszubildende beginnen gemeinsam mit dir die Ausbildung/das duale Studium. Dazu gehören Kaufleute für Versicherungen und Finanzen, Fachinformatiker und dual Studierende.

Wie kann ich mir einen Einsatz an einem externen Standort vorstellen?

Bei deinem Einsatz an einem anderen Standort hast du die Möglichkeit, eine unserer Niederlassungen in ganz Deutschland kennenzulernen und gleichzeitig Großstadtluft zu schnuppern. Eine Unterkunft wird dir gestellt und jedes zweite Wochenende bezahlt dir Ecclesia ein Zugticket nach Hause. Der Einsatz an einem anderen Standort ermöglicht es dir, einen weiteren Überblick über die Ecclesia Gruppe zu erhalten.

Gibt es eine Kleiderordnung?

Das Outfit machen wir nicht zur Wissenschaft. Business Casual ist grundsätzlich erstmal der Stil der Wahl. Mit Hemd oder Bluse, Sakko und Blazer liegst du also richtig. Achte auf ein gepflegtes Äußeres und passe dich an die Kleidung an, die in deiner Abteilung getragen wird.

Wie stehen die Übernahmechancen nach der Ausbildung?

Die Ecclesia versteht Ausbildung als Unternehmensentwicklung. Darum gehört es zu unserem Selbstverständnis, unsere Auszubildenden/dual Studierenden nach der Abschlussprüfung zu übernehmen. Bei der Auswahl des Einsatzbereiches nach der Ausbildung berücksichtigen wir deine persönliche Präferenzen.

Deine Ansprechpartner
 

Wir sind deine Ansprechpartner aus dem Bereich Personal:


Wir sind deine Ansprechpartner der „JAV“, der Jugend- und Auszubildendenvertretung der Ecclesia Gruppe:

Kontaktiere uns!

Hinterlasse uns eine Nachricht.

Du möchtest bei uns durchstarten?